Skip to main navigation Skip to content

Semmieke Rothenberger erhält den Longines FEI Rising Star Award zum zweiten Mal

14/12/2020

Als Top-Partner der FEI ist Longines stolzer Teilnehmer der FEI Awards und präsentiert eine der fünf Kategorien, den Longines Rising Star Award. Da die Gala dieses Jahr aufgrund der Pandemie abgesagt wurde, sind die Gewinner online in einem bewegenden Video kommentiert von Paralympics-Teilnehmerin Natasha Baker präsentiert worden.

Mit den Awards werden seit 2009 Personen und Organisationen ausgezeichnet, die einen außergewöhnlichen Beitrag zur Weiterentwicklung und Exzellenz des Pferderennsports geleistet haben. Longines ist begeistert seinen Namen in diesem Zusammenhang dem Longines Rising Star Award zu leihen. Der Award wird an Athleten zwischen 14 und 21 Jahren mit einem herausragenden Talent im Pferderennsport vergeben. Die Schweizer Uhrenmarke hat junge Menschen seit jeher dazu motiviert sich im Sport zu betätigen und über sich selbst hinauszuwachsen. Der Award ging im zweiten Jahr in Folge an die deutsche Reiterin Semmieke Rothenberger.

Die Schwester der Longines Botschafterin der Eleganz Semmieke Rothenberger war von Emotionen überwältigt, als ihre Eltern zur Übergabe des Awards eine Überraschungsfeier zu Hause in Deutschland abhielten.

Ich bin sehr dankbar für die große Unterstützung meiner Fans und dass so viele Menschen für mich gestimmt haben, sagte Semmieke Rothenberger. Da so viele großartige Athleten, wie z.B. mein Bruder Sönke, an dieser Kategorie teilgenommen haben, kann ich es kaum glauben, dass ich hier wieder gewinnen konnte. Die 21-jährige Gewinnerin von 22 europäischen FEI Championship-Medaillen in allen Jugend-Kategorien bis hin zu Young Riders hat für die Zukunft noch größere Ziele.

 

Zusammen mit Eventing-Legende Ingrid Klimke (Peden Bloodstock FEI Best Athlete), Carmen Thiemann (Cavalor FEI Best Groom Award), Angelika Trabert (FEI Against All Odds Award) und dem Ebony Horse Club (FEI Solidarity Award), erhielt Semmieke zur Feier ihres Sieges einen eleganten Longines Zeitmesser.

Wir sind begeistert wieder einmal Semmieke Rothenbergers Hingabe zum Pferderennsport feiern zu können und wir applaudieren ihr für ihre Entschlossenheit, ihre Leidenschaft und Ihre Energie. Wir glauben fest daran, dass diese Qualitäten sie in ihrer sportlichen Karriere an die Spitze führen werden, sagte Matthieu Baumgartner, der Vizepräsident Marketing von Longines.

 

Link zum Video der FEI Awards-Zeremonie 2020:https://www.youtube.com/watch?v=NcTSjL7bx2E

Semmieke Rothenberger; Longines FEI Rising Star; zum zweiten Mal; Award; 2020