Skip to main navigation Skip to content

Swiss Championships Jumping Elite

Springreiten

28/08/2021

Dominik Fuhrer und Ghost II gewinnen das von Longines präsentierte Finale der Schweizermeisterschaft Springen Elite

Am 28. August fand in Humlikon das Finale der Schweizer Elite-Meisterschaft statt, präsentiert von Longines. Die Uhrenmarke ist auch Offizielle Uhr des LerchPartner.ch CSI Humlikon. Als Höhepunkt der Longines Championship Series traten die besten Schweizer Reiterinnen und Reiter gegeneinander an. Der Sieg gehörte Dominik Fuhrer auf Ghost II, gefolgt von Pius Schwizer auf Karel VDB als Zweiter und Alain Jufer auf Dante MM als Dritter. Florie Maugeon, Marketing Managerin Schweiz, hat Dominik Fuhrer eine elegante Longines-Uhr überreicht.

 

2019, wurde die Schweizer Uhrenmarke aus Saint-Imier Hauptpartner und Offizielle Uhr des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport und seiner Disziplin Springen und verstärkte damit ihr Engagement für den Pferdesport auf nationaler Ebene. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird die Uhrenmarke Titelgeber der «Longines Championship Series», zu der alle nationalen Schweizermeisterschaft -Qualifikations­prüfungen der Elite Springen gehören.

DominikFuhrer_Longines_Copyright Valerie Streun