Skip to main navigation Skip to content

Der Schweizer Springreiter Edouard Schmitz wird Mitglied der Longines Familie

Blog

14/12/2022

Die Schweizer Uhrenmarke Longines freut sich, den Schweizer Springreiter Edouard Schmitz in ihrer Familie begrüßen zu dürfen. Mit seinem Sieg beim Longines International Grand Prix of Ireland in diesem Jahr als seinem bisher größten Erfolg kann der 23-Jährige bereits auf eine glanzvolle Karriere im Springsport zurückblicken und ist für zahlreiche sportliche Erfolge bekannt.

Die Schweizer Uhrenmarke Longines freut sich, den jungen Springreiter Edouard Schmitz in ihrer Familie willkommen zu heißen. Das junge Talent reiht sich ein in die beeindruckende Liste der Longines Familienmitglieder und Pferdesport-Testimonials.  

Edouard Schmitz wuchs in Genf und Zürich in der Schweiz auf und widmete sich bereits im Alter von acht Jahren dem Springsport. Seine tief verwurzelte Faszination für Tiere brachte ihn dazu, eine Karriere im Springsport zu beginnen.

Mit der Entschlossenheit und dem Wunsch, in seiner Disziplin immer wieder neue Maßstäbe zu setzen, steht Edouard Schmitz für eine neue Generation erfolgreicher junger Reiter auf dem Weg an die Spitze des Springsports und baut sein bereits glänzendes Vermächtnis weiter aus. Sein bisher größter Erfolg ist sicherlich sein Sieg beim Longines International Grand Prix of Ireland in diesem Jahr. Er ist seit 4 Jahren Mitglied des Teams der Schweizer Springreiterelite und schaffte es im vergangenen Oktober zum ersten Mal in die Top 40 der Welt.  Auch 2022 beeindruckte er mit seinem Sieg im Team der Miami Celtics beim Finale des Global Champions League Super Cup 2022. Als Teil des Team Schweiz sicherte er sich den Sieg im Longines FEI Jumping Nations CupTM in St-Gallen und stand auch beim Longines FEI Jumping Nations CupTM in Dublin, Sopot und Barcelona auf dem Podium.

Edouard Schmitz sagte zu dieser Partnerschaft: “ Beim Springreiten geht es um Dynamik, Kraft, Technik, Präzision und Eleganz. Das sind die Werte, die ich mit Longines teile. Ich fühle mich geehrt, diese traditionsreiche, bahnbrechende Schweizer Uhrenmarke weltweit zu vertreten und bin stolz darauf, Teil der Longines Familie zu sein.”

Edouard Schmitz hat eine vielversprechende Zukunft vor sich und möchte seine Ambition erfüllen, auf der Weltbühne größere Erfolge zu erzielen und Teil der neuen Generation von Reitern zu sein, die ihren Sport mit ihrem leidenschaftlichen Geist und ihrem Streben nach Spitzenleistungen neu definieren.