<iframe src="https://www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-52DKJGF" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden">
Sprache

Kate Winslet

Die großartige Oskar-Preisträgerin Kate Winslet glänzt weiter mit Weltklasse-Eleganz auf ihrer langjährigen Reise mit Longines.

LONGINES MINI DOLCEVITA

Ihre Lieblingskollektion

LONGINES MINI DOLCEVITA

Longines Ambassador of Elegance Kate Winslet is wearing a Longines Dolcevita

Sie ist eine der bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen der Welt. Bekanntheit erlangte sie durch eine Reihe von Filmrollen, die nicht den klassischen Stereotypen entsprachen und in denen sie auf überzeugende Weise jeweils neue Charaktere verkörperte, die mühelos zwischen Dramatik, leidenschaftlicher Romantik und exzentrischem Individualismus changierten. Zu ihren von Kritikern gefeierten Rollen gehört ihre Darstellung der "Marie Sheehan" in der Serie "Mare of Easttown", die sie 2021 exklusiv produzierte und für die sie einen Primetime Emmy Award erhielt.

Im Dezember 2022 spielte sie die Rolle der "Ronal" in James Camerons Blockbuster "Avatar: The Way of Water" und gehörte damit neben Zoe Saldana und Sam Worthington zur Starbesetzung. Im selben Jahr war sie auch Teil der wunderbar ergreifenden Anthologie-Serie "I AM RUTH" des BAFTA-prämierten Filmemachers Dominic Savage. Zu ihren Projekten im Jahr 2023 gehören "The Palace" und "Trust", die sie produziert und in denen sie auch die Hauptrolle spielt.

Schon mit ihrem Filmdebüt im Alter von 17 Jahren in Peter Jacksons Film "Heavenly Creatures" sorgte sie für Furore. Ihre erste Oscar-Nominierung erreichte sie mit Ang Lees Film "Sinn und Sinnlichkeit", aber es war ihre Leistung als "Rose" in "Titanic", die das internationale Publikum auf sie aufmerksam machte und ihr die zweite Oscar-Nominierung einbrachte. Anschließend erhielt sie Nominierungen für ihre Rollen in "Iris", "Vergiss mein nicht!" und "Little Children", bis sie schließlich 2009 den Oscar als beste Schauspielerin für ihre Rolle als ehemalige Nationalsozialistin in "Der Vorleser" erhielt. Zu ihren weiteren Erfolgen zählen viele weitere erinnerungswürdige und preisgekrönte Filme, darunter Zeiten des Aufruhrs unter der Regie von Sam Mendes und erneut gemeinsam mit Leonardo DiCaprio, "Wenn Träume fliegen lernen" und "Romance & Cigarettes".

2010 spielte Kate die Hauptrolle in der erstmals bei HBO ausgestrahlten Miniserie "Mildred Pierce", in der sie über 5 Stunden die einst von Joan Crawford im gleichnamigen Film verkörperte Rolle neu interpretierte. Diese Leistung brachte ihr drei Auszeichnungen als Beste Schauspielerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm ein: 2011 einen Emmy Award und 2012 den Screen Actors Guild Award und den Golden Globe. Nicht fehlen in der langen Liste ihrer Auszeichnungen darf der Ehren-César, den Kate 2012 erhielt. Darüber hinaus gewann sie den Golden Globe 2016 und den BAFTA Award (British Academy of Film Awards) als Beste Nebendarstellerin in dem von Danny Boyle gedrehten Film "Steve Jobs". Dieser Rolle verdankt sie darüber hinaus ihre siebte Oscar-Nominierung.

Longines Ambassador of Elegance Kate Winslet with a Longines Dolcevita YVY

Als etablierte Schauspielerin fand sie auch die Möglichkeit, Bedürftigen zu helfen. 2010 engagierte sich die Schauspielerin für einen guten Zweck, indem sie die Golden Hat Foundation gründete, eine gemeinnützige Organisation, die Spenden für Kinder mit Autismus sammelt. 2013 verlieh Ihre Majestät Königin Elizabeth II der Oscar-prämierten Schauspielerin den Titel eines Commander of the Most Excellent Order of the British Empire. Im März 2014 wurde Kate mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt.

Im Juni 2017 präsentierte Kate Winslet die exklusive und streng limitierte Uhr, die sie bei ihrem Besuch des Longines-Hauptsitzes ausgewählt hatte: Die Flagship Heritage by Kate Winslet. Es wurden fünf Exemplare in Gold hergestellt und nach der Markenbotschafterin benannt. Die Modelle mit den Editionsnummern 2/5, 3/5 und 4/5 wurden zugunsten der Golden Hat Foundation versteigert. Das erste verbleibende Exemplar gehört Kate Winslet, das zweite verbleibt im Besitz des Longines Museums.

Im Jahr 2022 beehrte sie die Lancierung der Longines DolceVita X YVY mit ihrer Anwesenheit und verkörperte perfekt die Eleganz der berühmten rechteckigen Zeitmesser. Mit raffinierten Lederarmbändern hat die Schweizer Designerin Yvonne Reichmuth den eleganten rechteckigen Zeitmessern eine neue Identität verliehen. In Anlehnung an die Welt des Pferdesports, die Longines so sehr am Herzen liegt, erinnert ihr Design an Zaumzeug und Geschirr.

banner-footer-mini-dolcevita-kate-winslet_1470x500

Mini DolceVita Collection

Entdecken

LONGINES DOLCEVITA

Die Uhrenmarke mit dem geflügelten Stundenglas hat die Modelle ihrer berühmten rechteckigen Kollektion überarbeitet und die neue Linie Longines DolceVita X YVY geschaffen.

Jetzt entdecken