Skip to main navigation Skip to content

BITTE BEACHTEN: Longines reicht den Vorteil der gesenkten Mehrwertsteuer gerne ab 01.07.2020 an Sie weiter.

2019 HH the Amir The Trophy presented by Longines

Flachrennen

23/02/2019

Als Teil ihrer Partnerschaft mit dem Qatar Racing Equestrian Club war Longines stolzer Presenting Partner des mit Spannung erwarteten HH the Amir The Trophy presented by Longines, das am letzten Tag des vom 21.-23. Februar abgehaltenen HH The Amir’s Sword Festival stattfand.

Die Schweizer Uhrenmarke war stolz, dem Gewinnerteam des HH the Amir The Trophy presented by Longines – French King, der in Frankreich von Henri-Alex Pantall für HH Sheikh Abdullah Bin Khalifa Al Thani trainiert wurde und von Olivier Peslier geritten wurde – elegante Longines Zeitmesser zu überreichen.

Die offizielle Uhr des Festivals ist ein Modell aus der Conquest V.H.P. „Very High Precision“ Kollektion mit blauem Zifferblatt. Die Uhr ist mit einem exklusiven Werk ausgestattet, das sich nicht nur durch seine für eine Analoguhr bemerkenswert hohe Präzision (± 5 Sek./Jahr) auszeichnet, sondern auch durch die Fähigkeit, die Zeiger nach der Einwirkung eines Magnetfelds oder eines Stoßes zurückzusetzen. Außerdem verfügt es über eine hohe Batterielebensdauer und ist mit einem Ewigen Kalender ausgestattet. Ein blaues Kautschukarmband rundet das Erscheinungsbild des Modells ab.