Skip to main navigation Skip to content

BITTE BEACHTEN: Longines reicht den Vorteil der gesenkten Mehrwertsteuer gerne ab 01.07.2020 an Sie weiter.

Aktuelles

  • 05/05/2019

    Springreiten

    Longines FEI Jumping Nations Cup™ of Mexico - Coapexpan 2019

    Am Sonntag, den 5. Mai 2019 holte sich das Team Mexiko (bestehend aus Patricio Pasquel auf Babel, Manuel Gonzalez Dufrane auf Hortensia van de Leeuwerk, Lorenza O’Farrill auf Queens Darling und Salvador Onate auf Big Red) den Titel beim Longines FEI Jumping Nations Cup von Mexiko in Coapexpan. Die Equipes aus den USA und Kanada folgten auf den Plätzen zwei und drei. Die Schweizer Uhrenmarke präsentierte zudem voller Stolz am Freitag, den 3. Mai 2019 einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltung, den Longines Grand Prix. Das Siegertreppchen dieses internationalen Springreitwettbewerbs stand ganz im Zeichen der Mexikaner mit dem Sieg von Lorenza O’Farrill auf Calvira, der Zweitplatzierung von Andrés Azcarraga auf Contendros und der Drittplatzierung von Landsmann Gerardo Pasquel Mendez auf Mighty Mouse. Longines hatte das Vergnügen, den Siegern beider Wettbewerbe elegante Armbanduhren in Anerkennung ihrer großartigen Leistungen zu überreichen.   Die Veranstaltung bot der Marke zudem die perfekte Gelegenheit, die offizielle Uhr zu präsentieren, ein neues Modell aus der legendären HydroConquest Kollektion. Diese Linie ist von der faszinierenden Welt des Wassersports inspiriert und kombiniert technische Exzellenz und traditionelle Eleganz, zwei charakteristische Markenzeichen von Longines.

  • 05/05/2019

    Flachrennen

    Longines Kentucky Oaks & Kentucky Derby, Longines Churchill Distaff Turf Mile 2019

    An diesem Wochenende schlug das Herz von Louisville in den USA im Rhythmus des Pferderennsports. Am Samstag fand auf der Churchill Downs Pferderennbahn das Kentucky Derby statt, das ebenfalls als die „aufregendsten zwei Minuten der Sportwelt“ bekannt ist. Bei diesem Anlass wurde Country House, geritten von Flavien Prat, zum Gewinner erklärt, nachdem Maximum Security wegen Störung disqualifiziert wurde. Zur Anerkennung ihres Sieges überreichte Longines dem Besitzer, Trainer und Jockey von Country House vor einer begeisterten Zuschauermenge Longines Uhren.   Das Derby bildete den Höhepunkt eines spannenden Wochenendes voller Sport und Eleganz, das auf und abseits der Rennbahn eine Vielzahl von Attraktionen bot. Etwas früher am Samstag ergatterte Beau Recall, geritten von Irad Ortiz, dicht gefolgt von Got Stormy und Daddy Is a Legend, den Sieg bei der Distaff Turf Mile.   Am Freitag diente Longines als Hauptsponsor, offizieller Zeitnehmer und offizielle Uhr des Longines Kentucky Oaks mit einem spektakulären Sieg von Serengeti Empress, geritten von Jose Ortiz. Ein weiteres elegantes Ereignis war der Longines Prize for Elegance, in dessen Rahmen die Besucher von Churchill Downs mit der elegantesten Garderobe gekürt wurden. Sie wetteiferten auf dem rosa Teppich um den begehrten Longines Prize for Elegance und damit um die Chance, eine elegante Longines Armbanduhr zu gewinnen. Eine Jury, einschließlich dem Longines Markenpräsident für die USA, Pascal Savoy, wählte die elegantesten Teilnehmer im Einklang mit dem Motto der Marke „Elegance is an attitude“ aus.   Präsentation der offiziellen Uhren des Longines Kentucky Oaks 2019 und des Kentucky Derby:   Die Zuschauer des Longines Kentucky Oaks hatten die Gelegenheit, die offizielle Uhr der Veranstaltung zu entdecken, ein Modell aus der Longines Master Collection. Mit ihrem modernen blauen Zifferblatt, schimmernden Diamant-Indizes und einem Armband aus poliertem Edelstahl vereint diese Uhr zur großen Freude von Uhrenliebhabern klassische Eleganz mit absoluter Spitzenleistung. Das Werk mit Automatikaufzug und hoher Gangreserve garantiert, dass die Präzision und Qualität der Eleganz dieser Schweizer Uhr in nichts nachstehen.   Longines war stolz, als die offizielle Uhr des Kentucky Derby dieses Chronographenmodell aus der Conquest V.H.P. „Very High Precision“ Kollektion in den Mittelpunkt zu rücken. Letzteres ist ein neuer Meilenstein auf dem Gebiet der Quarzuhren, der höchste Genauigkeit, technische Raffinesse und einen sportlichen Look mit der unverkennbaren Eleganz der Marke vereint. Das Modell mit blauem Zifferblatt besitzt ein extrem genaues Werk mit einer Gangabweichung von nur +-5 Sek./Jahr, ein Chronographenkaliber und einen Ewigen Kalender.   Über Longines: Die Kompetenz des 1832 gegründeten Uhrenunternehmens Longines mit Sitz in Saint-Imier in der Schweiz fußt auf einem starken Fundament aus Tradition, Eleganz und Leistungsfähigkeit. Als langjähriger offizieller Zeitnehmer bei Weltmeisterschaften und Partner internationaler Sportverbände hat Longines im Laufe der Jahre starke und dauerhafte Beziehungen zur Welt des Sports aufgebaut. Longines ist für die Eleganz seiner Zeitmesser bekannt und gehört zur Swatch Group Ltd., dem weltweit führenden Uhrenhersteller. Die Marke Longines mit dem geflügelten Stundenglas als Markenzeichen ist in mehr als 150 Ländern vertreten.

  • 05/05/2019

    Springreiten

    Longines Global Champions Tour of Shanghai 2019

    Zur vierten Etappe der Longines Global Champions Tour versammelten sich dieses Wochenende einige der besten Reiter und Pferde der Welt in Shanghai vor dem eindrucksvollen, 63 Meter hohen China Art Palace. Als Titelpartner und offizieller Zeitnehmer der Tour ist Longines besonders stolz darauf, am Hauptturnier des Wochenendes mitgewirkt zu haben, dem Longines Global Champions Tour Grand Prix von Shanghai. Longines Botschafter der Eleganz Aaron Kwok besuchte die Veranstaltung am Samstag und konnte den Sieg von Danielle Goldstein auf Lizziemary miterleben. Der vielseitige Künstler und Longines Botschafter der Eleganz Aaron Kwok überreichte ihr gemeinsam mit Dennis Li, Vizepräsident von Longines China, eine elegante Longines Uhr in Anerkennung ihrer Leistung. Während des Wochenendes präsentierte Longines stolz ein Modell aus der Conquest V.H.P. Kollektion als offizielle Uhr der Veranstaltung. Diese Linie ist ein neuer Meilenstein auf dem Gebiet der Quarzuhren, der höchste Genauigkeit, technische Raffinesse und einen sportlichen Look mit der unverkennbaren Eleganz der Marke vereint.

  • 01/05/2019

    Flachrennen

    Longines Sagaro Stakes 2019

    Am 1. Mai 2019 stoppte Longines voller Stolz die Zeit beim Sieg von Dee Ex Bee und seinem Jockey William Buick bei den Longines Sagaro Stakes, dem Hauptrennen des neu benannten Royal Ascot Trials Day. Dem Eigentümer, Trainer und Jockey von Dee Ex Bee wurden zur Feier des Sieges elegante Longines Uhren überreicht. Longines ist der Hauptsponsor der Longines Sagaro Stakes sowie der offizielle Zeitnehmer und die offizielle Uhr der Ascot-Pferderennbahn.

  • 01/05/2019

    Springreiten

    Longines FEI World Cup China League - 1. Veranstaltung

    Am Mittwoch, dem 1. Mai 2019, erkämpften sich Patrick Lam (HKG) und sein Pferd Newtime de Baussy bei der ersten Veranstaltung der Longines FEI Jumping World CupTM China League in Tianjin den Sieg. Die chinesischen Reiter Yuxing Ma auf Elly van de Boslandhoeve und Jirigala Erdeng auf Brikibo vd Bosbeek belegten jeweils den zweiten und dritten Platz. Als Hauptsponsor, offizieller Zeitnehmer und Uhr der Veranstaltung war Longines stolz, Patrick Lam zur Feier seines Sieges eine elegante Uhr zu überreichen. Die Veranstaltung war ebenfalls ein großartiger Anlass für die Marke, um die offizielle Uhr, die Conquest V.H.P. „Very High Precision“ vorzustellen, einen neuen Meilenstein auf dem Gebiet der Quarzuhren, der höchste Genauigkeit, technische Raffinesse und einen sportlichen Look mit der unverkennbaren Eleganz der Marke vereint.

  • 28/04/2019

    Flachrennen

    Longines Prix Allez France & Prix Ganay

    Als Hauptsponsor der Paris Longchamp Pferderennbahn war die Schweizer Uhrenmarke Longines stolz die unglaubliche Leistung von Waldgeist, geritten von Pierre-Charles Boudot, beim Prix Ganay zu stoppen. Longines freute sich ebenfalls zu diesem Anlass den Prix Allez France Longines zu präsentieren, dem die Marke ihren Namen leiht. Die Zuschauer des Rennens sahen, wie Morgan le Faye und Mickaël Barzalona die Linie zuerst überquerten. Tosen Gift und Fabrice Veron wurden zweite gefolgt von Shahnaza und Christophe Soumillon. Frédéric Bondoux, Longines Brand Manager Frankreich, überreichte dem Besitzer, dem Trainer und dem Jockey von Morgan le Faye elegante Longines Uhren.

  • 20/04/2019

    Springreiten

    Longines Global Champions Tour of Miami 2019

    Zur dritten Etappe der Longines Global Champions Tour versammelten sich dieses Wochenende einige der besten Reiter und Pferde der Welt im Sand von South Beach ... Als Titelpartner und offizieller Zeitnehmer der Serie stoppte Longines voller Stolz den Sieg des Belgiers Pieter Devos auf Claire Z vor dem Niederländer Harrie Smolders auf Don VHP Z N.O.P. und dem Schweden Malin Baryard-Johnsson auf H&M Indiana, während des Hauptwettbewerbs des Wochenendes, dem Longines Global Champions Tour Grand Prix von Miami Beach. Zur Anerkennung seiner großartigen Leistung überreichte Pascal Savoy, der Longines Brand Manager für die USA, Pieter Davos eine elegante Longines Uhr. Im Einklang mit dem Motto von Longines „Elegance is an Attitude“ stand am Samstag die Eleganz des Herzens im Mittelpunkt. Beim Longines Global Champions Tour Grand Prix von Miami Beach unterstützte Longines folglich das Kinderhilfswerk JustWorld International, das armutsbetroffenen Kindern hilft, mit dem Programm „Longines Clear The Jump“, in dessen Rahmen 200 Mahlzeiten für jedes fehlerlos übersprungene Longines-Hindernis gespendet werden. Insgesamt half Longines heute dabei, 5000 Mahlzeiten für die von JustWorld International geförderten Kinder beizusteuern. Während des Wochenendes präsentierte Longines stolz ein Modell aus der HydroConquest Kollektion als offizielle Uhr der Veranstaltung. Die HydroConquest von der faszinierenden Welt des Wassersports inspirierte Kollektion kombiniert technische Exzellenz und traditionelle Eleganz und passte hervorragend zu dieser angsehenen Reitsportveranstaltung am Meer.

  • 23/04/2019

    Springreiten

    Longines becomes the Title Partner of the Longines PfingstTurnier Wiesbaden

    Die Schweizer Uhrenmarke ist seit ihren Anfängen vom Reitsport begeistert und freut sich ihre Verbindung zum Pferdesport weiter zu stärken, indem sie Hauptsponsor, offizieller Zeitnehmer und offizielle Uhr des Longines PfingstTurnier Wiesbaden wird. Dieser bereits vor 90 Jahren vom WRFC gegründete internationale Wettkampf findet vom 7. bis zum 10. Juni 2019 im Schlosspark Biebrich statt und enthält Veranstaltungen in vier Disziplinen: Springreiten, Dressur, Vielseitigkeitsreiten und Voltigieren. Er endet mit dem Hauptwettkampf, dem Longines Grand Prix Großer Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden, dem Longines stolz seinen Namen leiht.   „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft zwischen dem WRFC und Longines, die sowohl Kontinuität als auch die Chance miteinander kombiniert“, kommentierte Kristina Dyckerhoff, Präsidentin des WRFC. „Pferde sind der absolute Fokus für mich, meine Kollegen beim WRFC sowie für Longines. Die wichtige Tradition, die in diesem Wettkampf enthalten ist, erschafft zusammen mit unserer Liebe zum Reitsport und der einzigartigen Landschaft des Schlossparks Biebrich eine unvergleichliche Veranstaltung und wir freuen uns auf die nächste Ausgabe mit Longines als Partner“, fügte Matthieu Baumgartner, Longines Marketing Vize-Präsident, hinzu. „Longines ist sehr stolz, sich mit dem Wiesbadener Reit- und Fahr-Club zusammengeschlossen zu haben und Hauptsponsor des Longines PfingstTurnier Wiesbaden geworden zu sein. Diese in der Geschichte verankerte Veranstaltung steht im Einklang mit den Werten, die sowohl der Reitsport als auch Longines fördern: Tradition, Eleganz und Leistung. Unsere Marke engagiert sich seit über anderthalb Jahrhunderten im Reitsport und wir freuen uns darauf, unsere Zeitnahmeexpertise und unser technisches Know-how in den Dienst aller Wettkämpfe der Veranstaltung zu stellen.“Die Leidenschaft von Longines für die Welt des Reitsports geht bis in das Jahr 1869 zurück, als die Marke eine Taschenuhr produzierte, die mit einem stolzen Pferdekopf graviert war. Bereits 1912 war die Schweizer Uhrenmarke Partner eines internationalen Springreitturniers in Portugal. Heute schließt das Engagement von Longines im Reitsport Springreiten, Fahren, Distanzreiten, Vielseitigkeitsreiten und Pferderennen ein.

  • 12/04/2019

    Springreiten

    Longines Global Champions Tour of Mexico 2019

    Das zweite Turnier der Longines Global Champions Tour, deren Hauptsponsor und offizieller Zeitnehmer Longines ist, wurde diesen Sonntag vom atemberaubenden Sieg des belgischen Reiters Jerome Guery auf Quel Homme de Hus bei der Longines Global Champions Tour von Mexiko-Stadt abgerundet. Zur Feier seiner großartigen Leistung überreichte der Vize-Präsident von Longines, Charles Villoz, dem Sieger, Jerome Guery, eine elegante Longines Armbanduhr. Das großartige Wochenende spannender Wettkämpfe war ebenfalls die perfekte Gelegenheit für Longines die offizielle Uhr der Veranstaltung zu präsentieren, ein neues Modell seiner HydroConquest Kollektion, das die technische Meisterhaftigkeit und die traditionelle Eleganz kombiniert, die beide unverwechselbare Kennzeichen der Marke sind. Dieser Zeitmesser besitzt eine Lünette, die von einem farbigen Keramikeinsatz geprägt wird, der dem modernen Design zusätzlichen Glanz einhaucht. Am Freitag, dem 12. April, enthüllte Longines seine neue vollständige Keramik-Version und erweiterte die Longines HydroConquest Kollektion während einer exklusiven Veranstaltung in seiner Palacio de Hierro Boutique im Viertel Polanco in Mexiko-Stadt. Longines Vize-Präsident Charles Villoz präsentierte diesen neuen Zeitmesser, der vollständig aus schwarzer Keramik besteht, als Weltpremiere den Gästen und ausgwählten Medienvertretern. Das Zifferblatt zeigt stolz die chemische Zusammensetzung an: ZrO2. Dieses höchst technische und kratzfeste Material passt hervorragend zum sportlichen Look des neuen HydroConquest Modells. Das auffällige Design wird zusätzlich von den verschiedenen Veredlungen jedes Bestandteils betont: ein mattes Zifferblatt, ein poliertes Gehäuse, eine runde, satinierte Lünette und ein Gehäuseboden, der eine kreisförmige Satinierung und ein mattes Finish vermischt.

  • 12/04/2019

    Corporate

    Longines launches the new all-ceramic version broadening Longines’ HydroConquest in Mexico City

    Am Freitag, dem 12. April, enthüllte Longines seine neue vollständige Keramik-Version und erweiterte die Longines HydroConquest Kollektion während einer exklusiven Veranstaltung in seiner Palacio de Hierro Boutique im Viertel Polanco in Mexiko-Stadt. Longines Vize-Präsident Charles Villoz präsentierte diesen neuen Zeitmesser, der vollständig aus schwarzer Keramik besteht, als Weltpremiere den Gästen und ausgewählten Medienvertretern. Das dynamische Profil dieser Uhr rundet eine Linie ab, die kürzlich mit Variationen aufgewertet wurde, deren Lünette von einem Keramikeinsatz betont wird. Die HydroConquest Kollektion kombiniert die technische Meisterhaftigkeit und traditionelle Eleganz der Marke und schöpft ihre Inspiration aus der Welt des Wassersports. Longines verlieh der HydroConquest Linie vor Kurzem neuen Glanz, indem die Marke edle Modelle mit einer Lünette erschuf, die von einem farbigen Keramikeinsatz verziert wird. Heute geht Longines noch einen Schritt weiter und verwendet das exklusive Material an einem vollständig aus schwarzer Keramik gefertigten Modell, dessen Zifferblatt stolz die chemische Zusammensetzung anzeigt: ZrO2. Dieses höchst technische und kratzfeste Material passt hervorragend zum sportlichen Look des neuen HydroConquest Modells. Das auffällige Design wird zusätzlich von den verschiedenen Veredlungen jedes Bestandteils betont: ein mattes Zifferblatt, ein poliertes Gehäuse, eine runde, satinierte Lünette und ein Gehäuseboden, der eine kreisförmige Satinierung und ein mattes Finish vermischt. Als legendäre Repräsentation der Sportuhren von Longines erfüllt die HydroConquest Kollektion alle Erwartungen derer, die von der hohen See fasziniert sind und zugleich die Eleganz der Schweizer Uhrenmarke schätzen. Die neue HydroConquest bewahrt das traditionelle Design von Taucheruhren und ist von den einzigartigen Anforderungen der Sportart inspiriert. Ihre Wasserdichtigkeit bis zu 300 Metern, die einseitig drehbare Lünette, die verschraubte Krone und die doppelte Sicherheitsfaltschließe sind allesamt Merkmale, die den Stil dieses Zeitmessers auszeichnen.