Skip to main navigation Skip to content

Aktuelles

  • 22/02/2018

    Commonwealth Games

    Ankunft des Queen’s Baton Relay in Melbourne

    Am 10. Februar 2018 hatte die australische Schauspielerin Tessa James die Ehre, den Queen’s Baton in Melbourne zu tragen. Dabei trug sie die Conquest V.H.P. Gold Coast 2018 Commonwealth Games, eine Sonderedition des Modells Conquest V.H.P. in den Farben dieses bedeutenden internationalen Sportereignisses. Der außergewöhnliche Zeitmesser ist ein neuer Meilenstein auf dem Gebiet der Quarzuhren, der höchste Genauigkeit, technische Raffinesse und einen sportlichen Look mit der unverkennbaren Eleganz der Marke vereint. %break% Longines ist stolz, als offizieller Partner und offizielle Uhr das Queen’s Baton Relay zu unterstützen, das in 53 Tagen zur Eröffnungszeremonie der XXI. Commonwealth Games an der Gold Coast eintreffen wird. An der einzigartigen Sportveranstaltung mit zahlreichen Disziplinen und Sportlerinnen und Sportlern aus 70 Nationen und Territorien des Commonwealth wirkt Longines als offizieller Zeitnehmer mit. Sie findet vom 4. bis 15. April 2018 statt.

  • 06/02/2018

    Commonwealth Games

    Longines und seine Botschafterin der Eleganz Aishwarya Rai Bachchan begrüßen den 2018 Queen’s Baton in der brandneuen Longines Boutique in Sydney

    Am heutigen Tag konnte Longines hoch erfreut seine neueste Boutique in Sydney in Australien einweihen. Die Longines Botschafterin der Eleganz Aishwarya Rai durchschnitt gemeinsam mit Juan-Carlos Capelli, Vizepräsident von Longines und Leiter des internationalen Marketings, das zeremonielle Band zur Eröffnung. Als offizieller Zeitnehmer der Gold Coast 2018 Commonwealth Games (GC2018) und offizieller Partner des Queen’s Baton Relay konnte Longines im Rahmen der Veranstaltung auch den Queen’s Baton in der Boutique begrüßen. „Wir sind außerordentlich stolz, dass wir unsere australische Boutique an diesem besonderen Standort eröffnen konnten und damit unseren Kunden die Möglichkeit geben, unsere Uhren in einem eleganten Umfeld zu entdecken, das der DNA der Marke entspricht”, kommentierte Juan-Carlos Capelli. „Longines ist sehr stolz darauf, die bevorstehenden Commonwealth Games als offizieller Zeitnehmer sowie Presenting Partner für Leichtathletik, Turnen und Rugby Sevens und als Co-Presenting Partner für Tischtennis zu begleiten. Wir freuen uns auf zahlreiche neue Rekordleistungen an diesen zehn intensiven Wettkampftagen.” Die Longines Botschafterin der Eleganz Aishwarya Rai Bachchan erklärte im Verlauf der Veranstaltung: „Ich freue mich sehr, in Australien sein zu können, um diese wundervolle Boutique einzuweihen und den Queen’s Baton für die Gold Coast 2018 Commonwealth Games begrüßen zu dürfen. Seit einem Jahrzehnt bin ich stolzes Mitglied der Longines Familie, und ebenso stolz bin ich, Teil des Commonwealth zu sein und die Vorboten der spannenden Commonwealth Games 2018 in Australien zu feiern, die in nur 60 Tagen beginnen werden.”%break% %break% Amy Pejkovic, Sportlerin und Freundin des Hauses Longines, hatte die Ehre, den Queen’s Baton in die Boutique zu überbringen. Die junge Sportlerin posierte später bei Sonnenuntergang vor der Sydney Harbour Bridge mit einer Conquest V.H.P. Gold Coast 2018 Commonwealth Games, der offiziellen Uhr der GC2018, am Handgelenk. Die außergewöhnliche Uhr trägt eine Gravur des Gold Coast 2018 Logos mit der Aufschrift „Gold Coast 2018 XXI Commonwealth Games“. Der Queen’s Baton, der am 24. Dezember 2017 in Australien eingetroffen ist und eine Botschaft ihrer Majestät Königin Elisabeth II. an die Sportlerinnen und Sportler enthält, reist nun durch alle Bundesstaaten und Territorien Australiens, bevor er rechtzeitig zur Eröffnungszeremonie der XXI Commonwealth Games am 4. April 2018 in Gold Coast erwartet wird. Longines ist stolz, als offizieller Zeitnehmer und Partner dieser bedeutenden Multisportveranstaltung zu fungieren, die vom 4. bis 15. April 2018 in Gold Coast stattfinden wird und an der sich Sportlerinnen und Sportler aus 70 Nationen des Commonwealth beteiligen.

  • 06/02/2018

    Commonwealth Games

    Offizielle Rugby Sevens Gruppenauslosung am 1. Februar 2018 in Gold Coast

    Heute fand im Robina Stadium in Gold Coast, Australien die Gruppenauslosung für das Rugby Sevens der bevorstehenden Commonwealth Games statt, bei denen Longines als offizieller Zeitnehmer fungiert. Juan-Carlos Capelli, Vizepräsident und Leiter des internationalen Marketing von Longines, sowie zahlreiche australische und internationale Rugby-Sevens-Spieler besuchten diese spannende Veranstaltung.   Für die Auslosungen des Rugby Sevens der Männer und Frauen kamen Longines Uhrenschatullen zum Einsatz. Die Schatullen enthielten jeweils die V.H.P. Gold Coast 2018 Commonwealth Games, ein Sondermodell der Conquest V.H.P. zu Ehren der Spiele, und waren außerdem mit den Namen der Teilnehmerländer der Rugby-Sevens-Turniere gekennzeichnet.   %break%Als Presenting Partner des Rugby Sevens freut sich Longines besonders auf diesen Wettbewerb, an dem einige der besten Mannschaften der Welt teilnehmen werden. Erstmalig in der Geschichte der Commonwealth Games wird im Robina Stadium vom 13. bis 15. April 2018 auch ein Frauen-Rugbyturnier ausgetragen.

  • 09/02/2017

    Commonwealth Games

    Longines zum Offiziellen Zeitnehmer der GC 2018 ernannt

    Der Vorsitzende der Gold Coast 2018 Commonwealth Games Corporation (GOLDOC), Peter Beattie AC, betonte, dass die weltbekannte Erfahrung von Longines in der Zeitnahme, Ranglistenermittlung und Ergebnisaufbereitung von Sportveranstaltungen entscheidend für die Ausrichtung großartiger Games im Jahr 2018 sein wird. „Longines wird für jede der Vorausscheidungen, Spiele und Finale der großartigen Spiele von GC 2018 mit 6.600 Sportlerinnen und Sportlern auf Spielfeldern, Bahnen und in Schwimmbecken Zeitmessungen, Ranglistenermittlungen und Ergebnisaufbereitungen für die weltweiten Medien anbieten und die offiziellen Ergebnisse liefern”, erläuterte Beattie. “Dass wir mit GC 2018, unserem ersten internationalen Partner der ersten Kategorie, eine Vereinbarung mit über einem Jahr Vorlaufzeit unterzeichnen, zeigt den Stellenwert, den GC 2018 als starke Marke mit internationaler Strahlkraft entwickelt. Was die Tradition anbelangt, ist Longines seit langer Zeit Unterstützer der Commonwealth Games, hat schon Zeitnahmeleistungen für die Commonwealth Games von Perth 1962 bereitgestellt und war zuletzt Partner der Commonwealth Games von Glasgow 2014. „Die Unterstützung, Leistungsfähigkeit und Kompetenz von Longines als Offizieller Zeitnehmer ist von entscheidender Bedeutung für die gelungene Durchführung eines großen Sportereignisse mit vielen Disziplinen, daher freue ich mich, das Unternehmen in der Familie von GC 2018 begrüßen zu können” erklärte Beattie. Juan-Carlos Capelli, Vizepräsident und Leiter des Internationalen Marketings von Longines, Kommentierte: „Longines freut sich außerordentlich, Offizieller Partner der Commonwealth Games 2018 zu sein, einer der berühmtesten Sportveranstaltungen der Welt. Wir sind sehr stolz, dass die Ausrichter unserer Marke ihr Vertrauen schenken und uns zum Offiziellen Zeitnehmer für alle Wettbewerbe des Ereignisses ernannt haben. Wir freuen uns darauf, Zeuge herausragender sportlicher Leistungen zu werden, insbesondere in den Bereichen Leichtathletik, Gymnastik, Rugby Sevens und Tischtennis, den Sportarten, für die wir im Rahmen der Spiele Partnerschaften übernommen haben.” Curtis Pitt, der für die Commonwealth Games zuständige Minister, betonte die entscheidende Rolle der Zeitnahme für die Verleihung von Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei den Commonwealth Games 2018 an der Gold Coast. „Longines ist weltbekannt für herausragende Leistungen in der Präzisionszeitnahme und ich freue mich auf viele neue australische Rekordleistungen, die Longines mit seinen offiziellen Zeitnahmevorrichtungen an den Austragungsstätten und im Fernsehen im gesamten Commonwealth präsentieren wird” kommentierte Minister Pitt. „Sportlerinnen und Sportler aus 70 Nationen und Territorien des Commonwealth trainieren schon jetzt hart für Medaillen an der Gold Coast 2018, und es ist wichtig, dass ihre Leistungen für alle Zeit genau festgehalten werden.”  Der GOLDOC Chief Executive Officer Mark Peters freut sich auf die enge Zusammenarbeit mit Longines und  begrüßt die dauerhafte Unterstützung der Commonwealth Games durch das Unternehmen. „Im Vorfeld der GC 2018 setzen wir alles daran, unvergessliche Spiele für die ganze Welt zu bieten, und unsere Zusammenarbeit mit Longines ist entscheidend für ein perfektes Erlebnis für die Zuschauer, die übertragenden Fernsehanstalten, die Medien und die bis zu 1,5 Milliarden Menschen, welche die Spiele am Fernseher verfolgen werden”, so Peters. „An allen 18 Austragungsstätten werden insgesamt mehr als 200 Techniker von Longines an der Zeitnahme und Rangfolgen- und Ergebnisermittlung entsprechend den Vorgaben der Veranstaltung arbeiten. Peters erwähnte, dass Longines im Rahmen der Sponsoringvereinbarung Präsentationspartner für eine Reihe von Sportarten ist und mit seiner Markensignatur auch die Kleidung der Teilnehmer des Queen’s Baton Relay (QBR) zieren wird, des Staffellaufs, der in 388 Tagen vom Buckingham Palace bis zur Gold Coast führt. „Das QBR ist die längste Promotion-Veranstaltung der GC 2018. Es wird am 13. März in London starten und der Staffelstab wird 230.000 Kilometer über 70 Nationen und Territorien des Commonwealth zurücklegen, bevor er zum Start der Games an der Gold Coast eintrifft”, erläuterte er.