Skip to main navigation Skip to content

Longines FEI Jumping Nations Cup von Schweden - Falsterbo International Horse Show

Springreiten

14/07/2019

Team Schweden siegt beim Longines FEI Jumping Nations Cup™ von Schweden

Am 14. Juli 2019 konnte die Schweizer Uhrenmarke Longines beim Longines FEI Jumping Nations Cup™ von Schweden während der Falsterbo Horse Show als Zeitnehmer den Sieg des schwedischen Teams (bestehend aus Malin Baryard-John, Fredrik Jönsson, Stephanie Holmen und Peder Fredricson) feststellen. Team Schweiz belegte den zweiten Platz vor dem Team aus Italien, das den dritten Podiumsplatz errang. Am Freitag, den 12. Juli, gewann Peder Fredricson (SWE) auf H&M All In den Longines Grand Prix vor Emilio Bicocchi (ITA) auf Evita SG Z und Mathieu Billot (FRA) auf Quel Filou 13. Longines überreichte den Siegern beider Wettbewerbe voller Stolz elegante Armbanduhren in Anerkennung ihrer großartigen Leistungen.

Die Schweizer Uhrenmarke war zu diesem Anlass stolz, ein neues Modell ihrer legendären HydroConquest Kollektion als offizielle Uhr zu präsentieren. Diese Linie ist von der faszinierenden Welt des Wassersports inspiriert und kombiniert technische Exzellenz und traditionelle Eleganz, zwei charakteristische Markenzeichen von Longines. 

Longines FEI Jumping Nations Cup of Sweden - Falsterbo International Horse Show; Jumping; 2019

Follow the live results of all Longines competitions on www.longinestiming.com. Building on its in-house expertise, the Swiss watch brand Longines gradually built a special relationship with the world of sport. It can count now many years of experience as a timekeeper for world championships in sport or as a partner of international sports federations.

www.longinestiming.com