Skip to main navigation Skip to content

BITTE BEACHTEN: Longines reicht den Vorteil der gesenkten Mehrwertsteuer gerne ab 01.07.2020 an Sie weiter.

Die neue Longines HydroConquest „All Black“ aus schwarzer Keramik wurde von der GPHG-Jury 2019 in der Taucheruhrenkategorie selektiert.

Corporate

11/09/2019

Longines ist stolz mitteilen zu können, dass seine neue HydroConquest „All Black“ aus schwarzer Keramik von der Jury der Fondation du Grand Prix d’Horlogerie de Genève 2019 in der Taucheruhrenkategorie vorselektiert wurde. Der Zeitmesser war Anfang des Jahres auf internationaler Ebene lanciert worden.

Die sich aus 30 Mitgliedern verschiedener Fachbereiche zusammensetzende hochkarätige internationale Jury der GPHG selektiert völlig unabhängig in zwei geheimen Abstimmungsrunden. Von der Jury gewürdigt werden die kreative Kühnheit, der technische und künstlerische Einfallsreichtum, die Leidenschaft sowie die Expertise, die seit Jahrhunderten die Vitalität der Uhrenindustrie ausmachen. Vorgestellt werden die ausgewählten Modelle am Donnerstag, 7. November 2019 im Rahmen der 19. Feier für die Verleihung der GPHG-Preise im Théâtre du Léman in Genf.

 

Über den neuen HydroConquest Zeitmesser

Longines verlieh der HydroConquest Linie vor Kurzem neuen Glanz, indem die Marke edle Modelle mit einer Lünette erschuf, die von einem farbigen Keramikeinsatz verziert wird. Heute geht Longines noch einen Schritt weiter und verwendet das exklusive Material an einem vollständig aus schwarzer Keramik gefertigten Modell, dessen Zifferblatt die chemische Zusammensetzung anzeigt: ZrO2. Dieses höchst technische und kratzfeste Material passt hervorragend zum sportlichen Look des neuen HydroConquest Modells. Das auffällige Design wird zusätzlich von den verschiedenen Veredlungen jedes Bestandteils betont: ein mattes Zifferblatt, ein poliertes Gehäuse, eine runde, satinierte Lünette und ein Gehäuseboden mit kreisförmiger Satinierung und mattem Finish.

Als legendäre Repräsentation der Sportuhren von Longines erfüllt die HydroConquest Kollektion alle Erwartungen derer, die von der hohen See fasziniert sind und zugleich die Eleganz der Schweizer Uhrenmarke schätzen. Die neue HydroConquest bewahrt das traditionelle Design von Taucheruhren und ist von den einzigartigen Anforderungen der Sportart inspiriert. Ihre Wasserdichtigkeit bis zu 300 Metern, die einseitig drehbare Lünette, die verschraubte Krone und die doppelte Sicherheitsfaltschließe sind allesamt Merkmale, die den Stil dieses Zeitmessers auszeichnen.

Das 43-Millimeter-Gehäuse dieser Uhr zeichnet sich durch drei Zeiger und einen Kalender aus und wird von einem speziell für Longines entwickelten mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug (L888.3) angetrieben. Die reinweißen Leuchtindexe und -zeiger stehen in Kontrast zum tiefschwarzen Zifferblatt. Weiterhin ausgestattet ist die neue HydroConquest mit einem schwarzen Kautschukband, das sich für einen optimalen Tragekomfort individuell anpassen lässt.

Dank der ausgeprägten Identität und der erlesenen Linien wird dieses vollständig aus Keramik gefertigte Design seinen Platz an den Handgelenken von Wassersportlern finden, die Leistung und Eleganz vereinen möchten.