Skip to main navigation Skip to content

BITTE BEACHTEN: Longines reicht den Vorteil der gesenkten Mehrwertsteuer gerne ab 01.07.2020 an Sie weiter.

Longines eröffnet seine erste Boutique in Rumänien

Corporate

02/10/2019

Die Schweizer Uhrenmarke Longines stärkt ihre Präsenz in Osteuropa und feierte heute die große Eröffnung ihrer ersten Boutique in Rumänien. Das Geschäft liegt im “Baneasa Shopping City” Einkaufszentrum in Bukarest und entfaltet sich auf einer Fläche von 39 Quadratmetern. Ausgestellt wird eine große Auswahl an Longines Uhren, sowohl die legendärsten Zeitmesser der Marke als auch die neuesten Modelle.

  

Die Eröffnung der Boutique fand im Beisein von Walter von Känel, Longines Präsident, Arthur Popa, CEO des Baneasa Shopping City, Ionut Tanase, Longines Brand Manager bei B&B Collection, Dmitri Dmitriev, Longines’ Regional Sales Manager, und Herr und Frau Binda, Besitzer des B&B Collection Unternehmens, statt. Nach dem Durchschneiden des Bandes konnten die Gäste die elegante Longines Boutique und Zeitmesser erkunden.

Bei dieser Gelegenheit sagte Longines President Walter von Känel: “ Wir sind sehr stolz, unsere erste Boutique in Rumänien zu eröffnen und unseren Kunden in diesem Land die Möglichkeit zu bieten, in die Welt von Longines einzutauchen und unsere eleganten Kollektionen in einem edlen Umfeld zu entdecken.”

 

Die Marke mit der geflügelten Sanduhr nutzte die Gelegenheit ebenfalls, um ein neues Modell aus einer ihrer legendärsten Linien, der Longines Master Collection, hervorzuheben. Diese neue Uhr wird von einem neuen Uhrwerk mit Automatikaufzug angetrieben, das exklusiv für Longines entwickelt wurde, und zeichnet sich durch eine Mondphasenanzeige und eine feine Ästhetik aus, die eine Balance zwischen technischer Erstklassigkeit und klassischer Eleganz erschafft.

 

Die neue Longines Boutique befindet sich in 42D, Soseaua Bucuresti-Ploiesti, im “Baneasa Shopping City”.
Longines inaugurates; Boutique; Romania