Skip to main navigation Skip to content

Vintage

Longines Ultra-Chron Taucheruhr (1968) Referenz 7970

CHF 3'250.00

NICHT LÄNGER VERFÜGBAR

Diese Uhr wurde bereits verkauft. Hier finden wir unsere anderen restaurierten Uhren.

inkl. MwSt, versandkostenfrei
Gewartet und geprüft von der Longines Heritage Abteilung
Abmessungen:
41mm
Art des Uhrwerks:
Automatisch
Zifferblattfarbe:
Schwarz
Material:
Edelstahl

Erhältlich in

      Longines Longines Ultra-Chron Taucheruhr (1968) Automatisch Edelstahl Uhr - 7970
      Longines Longines Ultra-Chron Taucheruhr (1968) Automatisch Edelstahl Uhr - 7970

      Was diesen Zeitmesser so außergewöhnlich macht

      1967 entwarf Longines eine sportliche Version der Ultra-Chron: eine Taucheruhr mit leuchtend rotem Minutenzeiger, wasserdicht bis 200 Meter. Anfang 1968 war sie die erste Hochfrequenz-Taucheruhr und wahrscheinlich auch die präziseste. Ultra-Chron steht für Ultra-Chronometer, was bedeutet, dass diese Uhr genauer war als ein Chronometer. Longines garantierte eine Genauigkeit von einer Minute pro Monat, was zwei Sekunden pro Tag entspricht. Die tonneauförmige Uhr war mit einem Datumsmechanismus und einer drehbaren Lünette ausgestattet, die es den Tauchern ermöglichte, ihre Tauchzeit zu bestimmen. Um die Zeit auch in trübem Wasser ablesen zu können, wurden die Indexmarkierungen auf dem Zifferblatt, die Zeiger und das Dreieck auf der Lünette mit Tritium gefüllt.

      Die Ultra-Chron war die letzte mechanische Uhr in der Geschichte der Uhrmacherei, die mit der Genauigkeit der elektronischen Uhr (damals noch mit Stimmgabelwerk) mithalten konnte, allerdings mit dem Vorteil, dass keine Batterie erforderlich war. Technisch gesehen ist die Ultra-Chron von dem speziell für die Observatoriumswettbewerbe gedachten Longines Kaliber 360 inspiriert. Diese Uhr, die neue Rekorde hinsichtlich der Genauigkeit aufstellte (ca. 1 Zehntelsekunde pro Tag), lieferte 1959 das weltweit erste Hochfrequenzwerk für eine Armbanduhr mit 36.000 Halbschwingungen pro Stunde. Longines blickt auf eine mehr als 100-jährige Erfahrung in der Arbeit mit Hochfrequenzwerken für die offizielle Zeitmessung bei Sportveranstaltungen auf der ganzen Welt zurück.

      Über die Restaurierung

      Die Restaurierung von Longines erfolgt in mehr als zehn minutiösen Schritten, die das ganze Können unserer Experten erfordern. Entdecken Sie mehr über den Werkstattservice von Longines — von der Diagnose bis zum Testen.

      Mehr sehen
      Über die Restaurierung Longines