Skip to main navigation Skip to content

Die Birmingham Commonwealth Games 2022 erreichen den Meilenstein „Nur noch ein Jahr“, angezeigt von der Longines-Countdown-Uhr

Commonwealth Games

28/07/2021

In genau einem Jahr werden Spitzenathleten aus 72 Nationen und Gebieten zusammenkommen, um an einer der wichtigsten Sportveranstaltungen der Welt teilzunehmen — den Commonwealth Games 2022 in Birmingham. Longines fühlt sich geehrt als offizieller Partner und Zeitnehmer der Veranstaltung diesen entscheidenden Moment auf dem Weg zu diesem mit Spannung erwarteten Sportereignis mit der Longines-Countdown-Uhr auf dem Centenary Square in Birmingham festzuhalten.

Diese Countdown-Uhr, die im März 2020 enthüllt wurde, tickt bis zur Eröffnungszeremonie der Commonwealth Games 2022 am 28. Juli 2022. Sie unterstreicht die erste Multi-Commonwealth-Games-Partnerschaft zwischen Longines und der Commonwealth Games Federation (CGF) für die nächsten drei Ausgaben der Commonwealth Games, beginnend mit Birmingham 2022. Longines ist weithin für seine Kompetenz in der Zeitmessung bekannt und war ursprünglich Partner der Commonwealth Games 1962 in Perth. Die Partnerschaft wurde für Glasgow 2014 und Gold Coast 2018 erneuert und unterstreicht den langjährigen Beitrag der Marke zur Präzision der Zeitmessung in der Welt des Sports.

Mit dieser historischen Partnerschaft strebt Longines danach, Spitzenleistungen in verschiedenen Sportdisziplinen zu fördern, insbesondere in der Leichtathletik, Gymnastik, im Siebener-Rugby und im Tischtennis. Angetrieben von seiner weltweit anerkannten Kompetenz bei der Sportzeitmessung festigt Longines weiterhin den Weltklassestatus der Veranstaltung, indem Zeitmessungs- und Punktezählungs-Equipment von höchster Präzision für die kommenden Spiele bereitgestellt wird.