Sprache

Pferdesport

equestrian_capsule_introduction

Die Leidenschaft von Longines für den Pferdesport geht auf die Anfänge der Marke im 19. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1869 kreierte Longines seine erste Uhr mit einem Pferdemotiv. Einige Zeit später brachte die Marke ihr erstes Chronographenwerk auf den Markt, das in einem mit einem Pferd und einem Jockey verzierten Gehäuse steckte. Seit 1881 ist dieser Zeitmesser der Standard für Jockeys und Reitsportliebhaber in den Vereinigten Staaten. 1912 ging Longines seine erste Partnerschaft mit einem Springreitturnier in Lissabon ein und festigte damit seine Verbindungen zur Welt des Pferdesports.

Im Laufe seiner Geschichte verschob Longines die Grenzen der Genauigkeit in der Sportzeitmessung immer weiter. Die Marke ist zum Partner der prestigeträchtigsten Veranstaltungen auf der ganzen Welt geworden und arbeitet Hand in Hand mit den wichtigsten Akteuren im Pferdesport. Heute wird Longines mit Springreiten, Vielseitigkeitsreiten und Dressur sowie mit Flachrennen in Verbindung gebracht.

  • Equestrion-sport-slider1

    Pferderennen

    Der Pferderennsport wird seit Jahrhunderten von der Tendenz der Pferde genährt, schnell und möglichst schneller als die anderen laufen zu wollen. Pferderennen sind also nicht nur ein Vorwand für Menschen, um ihre Leidenschaft für den Pferdesport auszuleben. Zweifellos sind sie eine der am weitesten verbreiteten Pferdesportarten der Welt und sie lösen ein einzigartiges Fieber aus, das Exzellenz und Wettbewerb miteinander verbindet.

  • equestrian-sports-jumping

    Springreiten

    Springreiten ist eine fesselnde und spektakuläre Reitsportdisziplin, die Exzellenz, Finesse, Kraft, Intelligenz und vor allem eine perfekte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Pferd erfordert.

  • equestrian-sports-eventing

    Vielseitigkeitsreiten

    Das Vielseitigkeitsreiten verbindet die Eleganz der Dressur mit der Präzision des Springreitens und der Schnelligkeit und dem Mut des Geländesports und verlangt sowohl von den Pferden als auch von den Reitern außergewöhnliche Fähigkeiten.

  • equestrian-sports-dressage

    Dressur

    An der Grenze zwischen Sport und Reitkunst ist die Dressur eine Disziplin, die viel Konzentration und Können erfordert. Eleganz, Präzision und edle Gesten: wesentliche Werte für Pferd und Reiter.

01 - 04

Entdecke unsere Partnerschaften

Longines Rankings

  • Best racehorse
    1. 1
      Knicks Go

      United States

      128

    2. 2
      Adayar

      United Kingdom

      127

    3. 2
      Mishriff

      United Kingdom

      127

  • best jockey ranking
    1. 1
      James McDonald

      Australia

      142

    2. 2
      Ryan Moore

      United Kingdom

      96

    3. 3
      William Buick

      United Kingdom

      78

  • Logo_Longines_FEI_Rankings
    1. 1
      Henrik Von Eckermann

      Sweden

      3479

    2. 2
      Martin Fuchs

      Swiss

      3074

    3. 3
      Julien Epaillard

      France

      2985

longines-timing-jane-richard-equestrian

Longines Timing

Verfolgen Sie die Live-Ergebnisse aller Longines Wettbewerbe auf www.longinestiming.com. Die Schweizer Uhrenmarke Longines nutzte die eigene Kompetenz und baute Schritt für Schritt eine besondere Beziehung mit der Welt des Sports auf. Heute kann die Marke auf viele Jahre Erfahrung als Zeitnehmer bei Weltmeisterschaften und als Partner internationaler Sportverbände verweisen.

Entdecken
equestrain discover

Entdecken Sie unsere Partnerschaften

Alle Sportarten ansehen